© 2016 by EnKra Coaching. Alle Rechte vorbehalten.

Training und Workshops

Hinweise und Anmeldebedingungen

Hinweise zum Workshop und zur Training:

Der Workshop oder das Training sind keine Therapie und kann eine solche nicht ersetzen, sondern sind professionelle Selbsterfahrung und Weiterbildung. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Mit der verbindliche Anmeldung erklären Sie sich mit den folgenden Anmeldebedingungen einverstanden:

1.  Nach Eingang Ihrer Anmeldung für den Workshop oder das Training mit rechtsgültiger Unterschrift oder per  

    E-Mail erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Nach Erhalt der Rechnung bezahlen Sie bitte per Einzahlung auf

    das angegebene Konto. Ihr Teilnehmerplatz ist verbindlich reserviert, sobald Ihre Anmeldung schriftlich vorliegt

    und Sie eine Bestätigung erhalten haben.

2.  Bei Rücktritt nach der Anmeldung erheben wir nach Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung folgende

     Gebühren:

  • bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn: CHF 50.- Bearbeitungsgebühr

  • bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Workshop-/ Trainingsgebühr

  • ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 100% der Workshop-/ Trainingsgebühr.

 

Die halbe oder volle Workshop-/ Trainingsgebühr ist auch dann geschuldet, wenn Sie der Workshop/das Training wegen Krankheit, Unfall oder wegen anderen ernstlichen Ereignissen nicht antreten können. Es können keine Erstattungs- oder Ersatzansprüche geltend gemacht werden. Ich empfehle Ihnen deshalb den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung bei einer Versicherung Ihrer Wahl.

Bei Rücktritt nach Beginn der Weiterbildung werden keine Workshop-/ Trainingsgebühren erstattet.

 

3.  Sollte der Kurs von Seiten des Veranstalters aus einem wichtigen Grund abgesagt werden, zum Beispiel bei

     weniger als vier Teilnehmern, bei Krankheit oder höherer Gewalt, so wird der eventuell bereits entrichtete

     Betrag unverzüglich zurückerstattet. Weitere Forderungen können nicht geltend gemacht werden.